Firmenprofil

Ob Brand, Wasser oder Sturm:
BELFOR saniert die Schäden. Rund um den Globus.

BELFOR ist das führende Sanierungsunternehmen im Bereich Brand-, Wasser- und Sturmschäden. Mit 35 Jahren Erfahrung, über 7.000 Mitarbeitern und mehr als 300 Niederlassungen ist BELFOR in 28 Ländern Tag und Nacht für seine Kunden da.

Die Aufgabe: Analyse und Sanierung von Brand-, Wasser- und Sturmschäden jeder Art und Größe. Unterstützung von Geschäfts- und Privatkunden bei der schnellen, reibungslosen und kostengünstigen Behebung von Schadensfolgen. Möglichst kurze Betriebsunterbrechungen und schnelle Wiederherstellung der gewohnten Ordnung.

Dank seinem internationalen Netzwerk erreicht BELFOR binnen kürzester Zeit jeden Schadensort auf der Welt und kann meist innerhalb der ersten 24 bis 48 Stunden Schaden stabilisierende Erstmaßnahmen einleiten.

Doch für uns von BELFOR zählt nicht nur, was wir tun, sondern vor allem, WIE wir es tun. Dazu orientieren sich unsere Mitarbeiter an drei verbindlichen Maßstäben:

Unternehmenswerte
Unsere Unternehmenswerte definieren, wie wir mit unseren Kunden und deren Eigentum umgehen.

Dass wir Ihren Schaden als Erstes einer sorgfältigen, individuellen Analyse unterwerfen. Anschließend adäquate Problemlösungen entwickeln. Ihnen ein entsprechend maßgeschneidertes Lösungspaket samt Preisangebot unterbreiten. Nach klar strukturierten, möglichst effizienten Abläufen arbeiten. Alles, was wir anfangen, schnell, aber gründlich zu Ende bringen. Unsere Aktivitäten kontinuierlich dokumentieren. Unsere Prozesse immer wieder auf den Prüfstand stellen und sie gegebenenfalls korrigieren.

Code of Compliance
Er ergänzt den BELFOR Wertekodex durch konkrete Handlungsanweisungen.
Zur BELFOR „Compliance“ zählt, dass jeder Mitarbeiter die für seine Tätigkeit maßgeblichen Gesetze und Regeln einhält. Dass jede Arbeitsleistung vor ihrer Ausführung ordnungsgemäß vertraglich fixiert wird. Dass alle Arbeits- und Geschäftsprozesse nachvollziehbar dokumentiert und vertrauliche Daten auch vertraulich behandelt werden.

Unser Job bringt es außerdem mit sich, dass wir der Arbeitssicherheit und dem Unfallschutz höchste Priorität einräumen. Dabei gehen wir aus freiwilliger Selbstverpflichtung oft über die gesetzlichen Standards hinaus.

Ein weiteres ungeschriebenes Gesetz ist der respektvolle Umgang mit Geschäftspartnern und Kollegen.

Umweltverantwortung
Alle Unternehmen der BELFOR-Gruppe sind in höchstem Maße der Umwelt, dem Umweltschutz und damit der Einhaltung aller nationalen und internationalen Umweltschutzgesetze verpflichtet. Dazu zählt die EU-Richtlinie 2004/35/EG zur Vermeidung von Umweltschäden.

Wir helfen Ihnen, die dort genannten Sanierungspflichten in vollem Umfang zu erfüllen. Je früher Sie BELFOR einschalten, desto nachhaltiger schützen Sie also Ihr Unternehmen, Ihr Eigentum und die Umwelt.