Newsroom

Januar 2016

BELFOR und Mitarbeiter spenden 2.000 Euro an Immersatt

Die Mitarbeiter der in Duisburg ansässigen BELFOR-Gesellschaften sammeln 1.000 Euro durch den Kauf von Immersatt-Weihnachtsaktien. Die Geschäftsführung verdoppelt die Spende auf 2.000 Euro für den Immersatt Kinder- und Jugendtisch e.V.

"Die Weihnachtsaktion mit den Wunschbaumaktien war ein voller Erfolg", so Gerda Knorra und Katrin Hilbig, die die Mitarbeiterspenden organisiert haben, "Unsere Kollegen haben dafür gesorgt, dass die beiden Weihnachtsbäume voll mit Wunschbaumaktien waren. Vielen Dank nochmal an alle Kollegen, die Spendensumme von 1.000,00 € ist klasse!“

Elvir Kolak, Geschäftsführer der BELFOR Deutschland GmbH ergänzt: "Unsere Mitarbeiter treffen tagtäglich auf Menschen, die sich nach einem Schadenereignis in einer Notsituation befinden. Wir nehmen unsere gesellschaftliche Verantwortung ernst und unterstützen ganz bewusst gezielt lokale soziale Hilfsorganisationen. Mit dieser Spende möchten wir erneut die wichtige Arbeit des Kinder- und Jugendtisches Immersatt e.V. fördern, die sich um benachteiligte Kinder aus Duisburg kümmert."