Gebäudesanierung – die Leistung nach erfolgreicher Entfeuchtung.

Der größte Schritt ist getan: Nach dem Wasserschaden ist die Feuchtigkeit aus dem Gebäude, die Trocknungsgeräte brummen nicht mehr in den Räumen und die geretteten Dokumente und Daten sind wieder in ihrer früheren Verfassung.

Trotzdem sind die Spuren des Wasserschadens noch deutlich zu sehen. Damit Sie bald nichts mehr an die Katastrophe erinnert, erledigen wir gern auch die Wiederherstellungsmaßnahmen nach der Wasserschadensanierung für Sie. BELFOR organisiert und koordiniert Fachleute aus sämtlichen Gewerken – von Malern und Tapezierern über Boden- und Fliesenlegern bis hin zu Heizungs- und Sanitärtechnikern.

Dabei arbeiten wir nur mit den Dienstleistern zusammen, die wir gut kennen und die uns ihre Erfahrung und Kompetenz in den letzten Jahren während unserer guten Zusammenarbeit bewiesen haben. Schließlich möchten wir, dass auch auf den letzten Metern der Wasserschadensanierung alles perfekt für Sie läuft und Sie sagen können: Bitte nie wieder einen Wasserschaden. Und wenn doch – dann wieder gern mit BELFOR.