Newsroom

November 2016

17. MCC Kongress – Innovatives Schadenmanagement

Digitalisieren – Vernetzen – Kooperieren – Organisieren

Am 22.-23. November standen 22 Expertinnen und Experten des Schadenmarktes für Vorträge und anregende Diskussionen auf dem 17. MCC Kongress zur Verfügung.  20 Aussteller und Kooperationspartner rundeten den Kommunikationsaustausch auf dem Schadenmarktplatz ab.

Unter anderen referierte Martin Schachtschneider, der bei BELFOR das Projektgeschäft für Deutschland leitet, zusammen mit einem Vertreter von AON zu dem Thema Industrieschaden anhand eines konkreten Beispiels eines Großschadens aus 2016. Bezogen auf dieses Beispiel, sprach Martin Schachtschneider über die Notwendigkeit Entscheidungsprozesse, durch ein besseres Zusammenwirken aller am Schaden Beteiligten, zu beschleunigen.

Das BELFOR Team Industrie & Gewerbe lernen Sie hier kennen