Newsroom

Mai 2015

Feuer in Verpackungswerk

Ein Kabeldefekt verursachte einen Brand an einer vier Farben Offset Druckmaschine während des laufenden Betriebs. Zwar konnte das Feuer rasch gelöscht werden, die Verrußungen an den Produktionsmaschinen und vor allem an über 6000 m² Wänden und Decken der Produktionshalle waren aber enorm.

Bereits zwei Tage nach "Brand aus" haben unsere Mitarbeiter unter der Projektleitung unserer Spezialisten für Maschinen - und Elektroniksanierung, Hr. Ing. Salomon und Hr. Mitterer, mit der Konservierung und der teilweisen Demontage der Maschinen in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Hersteller der Maschinen begonnen. Gebäudeseits war insbesondere die halbbogenförmige Konstruktion der Hallendecke eine besondere Herausforderung, welche nach kompletter Einrüstung der Halle, im Handwischverfahren saniert wurde.

Das österreichische Unternehmen, welches an sieben Standorten in Europa Werke hat -unter Anderem in Ungarn, Rumänien und der Türkei -  beschäftigt sich mit der Herstellung von hochwertigen Produkt- und Transportverpackungen. Die Sanierung im Zeitraum Februar bis  April verlief derart zufriedenstellend, dass der Kunde weitere, vom Schaden unabhängige Spezialreinigungen an zusätzlichen Maschinen in Auftrag gab.